Geldwechsel und Kreditkarten

Sie können am Flughafen von Duschanbe (Banken und Wechselstuben) in Tadschikische Somoni (US-Dollar, Euro und Russischer Rubel) umtauschen. Alte, zerrissene, beschädigte Banknoten werden nicht akzeptiert. Nur in Duschanbe oder Chudschand ist es möglich, mit Kreditkarte zu bezahlen oder Geld vom Geldautomaten abzunehmen. Reiseschecks werden nicht akzeptiert.

Landeswährung von Tadschikistan

Seit dem 30. Oktober 2000 ist Somoni eine Landeswährung Tadschikistans, die ein würdiger Ersatz für den tadschikischen Rubel wurde. Internationale Bezeichnung – TJS. Ein Somoni ist gleich 100 Dirams. Gegenwärtig sind auf dem Territorium Tadschikistans Banknoten des folgenden Nominalwerts in den Geldumlauf einbezogen: 1, 5, 10, 20, 50, 100 und 1, 5, 20, 50 Dirams und Münzen: 1, 5, 10, 20, 25, 50 Dirams und 1, 3 und 5 Somoni. Der Name der tadschikischen Landeswährung leitet sich aus dem Namen von Ismail Somoni, dem Gründer des ersten tadschikischen Staates, ab. Auf jeder Banknote befindet sich das nationale Emblem und die Flagge Tadschikistans. Alle Bezeichnungen haben unterschiedliche Farben, Größen und spezifische Bilder. Meistens haben alle Rechnungen tadschikische Persönlichkeiten, historische und kulturelle Denkmäler.

Facebook95
Facebook
YouTube45
Instagram381